Aktuelles

Keine Anfragen wegen Corona-Impftermin

Liebe Patienten,

 

wie Sie sicher aus der Presse entnommen haben, werden wir Hausärzte ab April in die COVID-19-Schutzimpfungen einbezogen.

 

Wir bitten Sie von Impftermin-Anfragen abzusehen, da wir uns an die Priorisierung halten müssen und aktiv auf unsere Patienten zugehen werden.

 

Mobile Patienten müssen weiterhin versuchen über die Impfzentren einen Termin zu vereinbaren, da diese zunächst bis an die Kapazitätsgrenzen ausgelastet werden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Geänderte Sprechstunden

Liebe Patienten,

ab 01.03.2021 bieten wir für unsere Patienten eine "offene Sprechstunde" für akute Beschwerden an. Zwischen 09.30 Uhr und 11.30 Uhr können Sie ohne Terminvereinbarung in die "offene Sprechstunde" kommen.

Bei Infektzeichen wie Fieber, Husten, grippaler Symptomatik bitten wir in der aktuellen Pandemie-Situation aber weiterhin um telefonische Kontaktaufnahme.

 

Hausärztliche Versorgung trotz SARS-CoV-2

Wir sind auch in der Corona-Zeit für sie da! Wir bieten wieder ein erweitertes Spektrum der hausärztlichen Versorgung, wie Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen und präoperative Untersuchungen an.

Durch die strikte Trennung hausärztliche Sprechstunde und Corona-Schwerpunkt-Praxis, schätzen wir die Infektionsgefahr in unserer Praxis nicht höher ein als in anderen Bereichen wie Einkaufsmärkten o.ä.

WICHTIG: Weiterhin werden nur eine begrenzte Anzahl an Patienten zeitgleich in unsere Praxisräume gelassen – bitte haben Sie Verständnis, dass es ggf. etwas dauern kann bis Sie die Praxisräume betreten dürfen um den Sicherheitsabstand zu wahren.

Leider können wir auch weiterhin nicht die Online-Terminvergabe anbieten, da wir bei jedem Sprechstundenbesuch erst abklären müssen ob eine akute Infektion der oberen Atemwege vorliegt.

WIR BITTEN ALLE PATIENTEN MIT INFEKTEN DER OBEREN ATEMWEGE UND/ODER FIEBER UND/ODER HUSTEN, SICH TELEFONISCH ODER PER EMAIL VORAB ZU INFORMIEREN! SELBSTVERSTÄNDLICH WERDEN AUCH SIE ÄRZTLICH BERATEN UND WENN NOTWENDIG BEHANDELT!

Wir möchten stets an die offiziellen Handlungsempfehlungen und Gesetze der Bundesländer erinnern! Bitte verhalten Sie sich weiterhin rücksichtsvoll und beachten Sie die Nies- und Husten-Etikette sowie regelmäßiges Händewaschen oder Desinfizieren.

Bleiben Sie gesund!

Corona-Pandemie

Zur aktuellen Corona-Pandemie:

 

  • Wir bitten Sie immer erst telefonischen Kontakt mit der Praxis aufzunehmen wenn es ein dringendes Anliegen für die Sprechstunde gibt und eine persönliche Konsultation unumgänglich scheint
  • Rezepte- und Überweisungswünsche bitte auf dem Rezepttelefon durchgeben oder über unsere Online-Rezeptbestellung – gerne können wir aktuell diese auf Anfrage auch zu Ihnen nach Hause senden
  • Um den Mindestabstand einzuhalten, dürfen Patienten nur einzeln eintreten
  • Wir bieten eine Telefon-Sprechstunde an – bitte melden Sie sich gerne dafür telefonisch an
  • Bitte haben Sie auch Verständnis für geänderte Öffnungszeiten – aktuell sind wir nicht bis 20 Uhr erreichbar